So erstellen Sie eine Apple-ID für ein Kind

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie eine Apple ID für Kinder unter 13 Jahren einrichten, die es Kindern ermöglicht, Inhalte herunterzuladen, während die Eltern ihre Aktivitäten überwachen und kontrollieren. Anweisungen gelten für iPhones mit iOS 10.3 und höher.

Erstellen Sie eine Apple-ID für ein Kind

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Apple-ID für eine Person unter 13 Jahren einzurichten:

1. Tippen Sie auf dem iPhone auf die App „Einstellungen“, tippen Sie auf Ihren Namen und dann auf „Familienfreigabe einrichten“.

2. Tippen Sie auf Erste Schritte, wenn Sie die Familienfreigabe zum ersten Mal einrichten.

3. Tippen Sie auf iTunes & App Store-Käufe.

4. Um das Lead-Konto zu bestätigen, tippen Sie auf Weiter.

5. Um die für die Familienfreigabe verwendete Zahlungsmethode zu bestätigen, tippen Sie auf Weiter.

6. Tippen Sie auf Nicht jetzt, um das Einladen von Familienmitgliedern zu überspringen.

7. Um ein neues Konto hinzuzufügen, gehen Sie zu Ihrer Kontoseite, tippen Sie auf Familienfreigabe, wählen Sie Familienmitglied hinzufügen (oder Mitglied hinzufügen) und tippen Sie dann auf Kinderkonto erstellen (oder Konto für ein Kind erstellen).

8. Überprüfen Sie die Bedingungen der Apple-ID und tippen Sie dann auf Weiter.

9. Geben Sie den Geburtstag des Kindes ein und tippen Sie auf Weiter.

10. Lesen Sie die Datenschutzerklärung für Eltern und stimmen Sie ihr zu.

11. Um zu bestätigen, dass Sie die in Ihrer Apple-ID gespeicherte Kreditkarte als Sicherheitsmaßnahme kontrollieren, geben Sie die CVV (3-stellige Nummer) auf der Rückseite der Kreditkarte ein und tippen Sie dann auf Weiter.

12. Geben Sie den Namen des Kindes ein und erstellen Sie eine iCloud-E-Mail-Adresse für es.

13. Tippen Sie auf Erstellen, um zu bestätigen, dass Sie die Apple-ID mit dieser Adresse erstellen möchten.

14. Erstellen Sie ein Passwort für die Apple-ID Ihres Kindes. Machen Sie dies zu etwas, an das sich das Kind erinnern kann.

15. Legen Sie drei Sicherheitsfragen für den Fall fest, dass Sie und Ihr Kind das Passwort vergessen.

Kaufanfrage und Standortfreigabe aktivieren

Die Grundlagen der Apple ID sind eingerichtet, und Sie sind fast fertig. Bevor Sie fertig sind, konfigurieren Sie jedoch einige potenziell nützliche Funktionen für die Apple ID Ihres Kindes.

Die erste ist Kaufanfrage. Verwenden Sie diese Funktion, um Käufe, die Ihr Kind in iTunes und App Stores tätigen möchte, zu genehmigen oder abzulehnen. Eltern jüngerer Kinder möchten möglicherweise überwachen, was ihre Kinder konsumieren. Um die Kaufanfrage zu aktivieren, bewegen Sie den Schieberegler auf ein/grün. Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, tippen Sie auf Weiter.

Wählen Sie dann aus, ob Sie den Standort Ihres Kindes (oder zumindest den Standort seines iPhones) mit Ihnen teilen möchten. Diese Funktion zeigt Ihnen, wo sich Ihr Kind befindet und macht es einfach, Wegbeschreibungen zu senden und sich über Nachrichten, Meine Freunde suchen oder Mein iPhone suchen zu treffen. Tippen Sie auf die gewünschte Auswahl.

Gehen Sie zum Hauptbildschirm der Familienfreigabe, um die Informationen Ihres Kindes anzuzeigen. Bitten Sie Ihr Kind, sich mit seiner neuen Apple-ID anzumelden, um sicherzustellen, dass es wie erwartet funktioniert.