Modern technology gives us many things.

So erstellen Sie eine Apple-ID ohne Kreditkarte

Eine Apple ID ist praktisch, wenn Sie schnell Musik oder andere Inhalte im iTunes Store kaufen möchten (jetzt getrennt in Apple Music, Apple TV, Apple Podcasts und Apple Books), aber Sie müssen Ihre Finanzinformationen zum Erstellen nicht hinzufügen eine Apple-ID. Wir zeigen Ihnen, wie Sie beim Erstellen einer Apple-ID eine Zahlungsmethode hinzufügen und Zahlungsinformationen aus einer bestehenden Apple-ID entfernen.

Erstellen Sie eine neue Apple-ID mit einem kostenlosen App-Kauf

Wenn Sie eine neue Apple-ID erstellen, werden Sie aufgefordert, eine Zahlungsmethode anzugeben, um den Anmeldevorgang abzuschließen. Sie können diese Anforderung umgehen, indem Sie versuchen, eine kostenlose App herunterzuladen, bevor Sie Ihre Apple ID erstellen.

1. Tippen Sie vor dem Erstellen einer Apple-ID auf das App Store-Symbol auf dem Hauptbildschirm des iPhones.

2. Suchen Sie eine kostenlose App, die Sie herunterladen möchten. Eine schnelle Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, auf das Top-Charts-Symbol am unteren Rand des Bildschirms zu tippen und dann auf die Registerkarte für das kostenlose Menü (oben auf dem Bildschirm) zu tippen.

3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Kostenlos neben der App, die Sie herunterladen möchten, und wählen Sie dann App installieren, wenn die Option angezeigt wird.

Erstellen Sie eine neue Apple-ID

Nachdem Sie versucht haben, eine kostenlose App herunterzuladen, führen Sie diese Schritte aus, um eine neue Apple-ID zu erstellen.

1. Nachdem Sie eine kostenlose App zum Herunterladen ausgewählt haben, wird ein Popup-Menü angezeigt. Tippen Sie auf die Schaltfläche Neue Apple-ID erstellen.

2. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm das richtige Land oder die richtige Region aus, die Ihrem Standort entspricht. Die Standardeinstellung sollte bereits korrekt sein, aber wenn dies nicht der Fall ist, tippen Sie einfach auf die Option Store, um sie zu ändern. Tippen Sie auf Weiter, wenn Sie fertig sind.

3. Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Apple-Datenschutzrichtlinie und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Zustimmen. Nun erscheint ein weiteres Dialogfeld, in dem Sie aufgefordert werden, Ihre Entscheidung zu bestätigen. Tippen Sie erneut auf Zustimmen, um fortzufahren.

4. Tippen Sie auf dem Bildschirm „Apple-ID und Kennwort“ auf das Textfeld E-Mail, geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie verwenden möchten, und tippen Sie dann auf Weiter. Wählen Sie ein sicheres Passwort für das Konto, tippen Sie auf Weiter und geben Sie es dann erneut in das Textfeld Verifizieren ein. Tippen Sie auf Fertig.

5. Scrollen Sie auf dem Bildschirm nach unten, um den Abschnitt Sicherheitsinformationen abzuschließen. Beantworten Sie die drei Fragen, um Ihre Anmeldung fortzusetzen. Tippen Sie nacheinander auf jedes Frage- und Antwort-Textfeld, um die Informationen zu vervollständigen.

6. Verwenden Sie das Textfeld Optionale Rettungs-E-Mail, um eine alternative E-Mail-Adresse anzugeben, falls Sie das Konto zurücksetzen müssen.

7. Tippen Sie auf die Textfelder Monat, Tag und Jahr, um Ihr Geburtsdatum einzugeben. Wenn Sie das Konto für ein Kind einrichten, stellen Sie sicher, dass es mindestens 13 Jahre alt ist, um das Mindestalter zu erfüllen. Klicke weiter um fortzufahren.

8. Tippen Sie auf dem Bildschirm Rechnungsinformationen auf die Option Keine als Zahlungsart. Scrollen Sie nach unten und füllen Sie die restlichen Textfelder für Ihre Rechnungsadresse und Telefonnummer aus. Tippen Sie auf Weiter.

Schließen Sie den Anmeldevorgang ab

Der letzte Teil des Anmeldevorgangs umfasst die Überprüfung Ihres Kontos.

1. Auf dem Bildschirm sollte jetzt eine Nachricht angezeigt werden, die Sie darüber informiert, dass eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse gesendet wurde. Um fortzufahren, tippen Sie auf die Schaltfläche Fertig.

2. Überprüfen Sie das E-Mail-Konto, um zu sehen, ob eine Nachricht aus dem iTunes Store vorhanden ist. Wenn ja, suchen Sie in der Nachricht nach einem Link Jetzt bestätigen und klicken Sie darauf.

3. Kurz nachdem Sie die Registrierung abgeschlossen haben, wird ein Bildschirm angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, sich anzumelden. Geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Passwort ein und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Adresse bestätigen, um den Registrierungsprozess abzuschließen.

Sie sollten jetzt in der Lage sein, kostenlose Musik, Apps und andere Medien aus dem iTunes Store mit einem Konto herunterzuladen, das keine Zahlungsinformationen enthält. Diese Informationen können Sie bei Bedarf selbstverständlich zu einem späteren Zeitpunkt ergänzen. Sie können Keine als Zahlungsoption auswählen, wenn sich Ihre Adresse nicht in dem Land befindet, in dem Sie sich befinden.

Entfernen von Zahlungsinformationen von einer vorhandenen Apple-ID

Sie müssen keine neue Apple-ID erstellen, um Ihre Zahlungsinformationen zu entfernen. Gehen Sie zur App Einstellungen, wählen Sie Ihren Namen ganz oben in der Liste aus und tippen Sie dann auf Zahlung und Versand. Entfernen Sie alle derzeit gespeicherten Zahlungsarten.

Sie können eine Zahlungsmethode nicht entfernen, wenn:

  • Du schuldest eine Zahlung oder hast aktuell ein App-Abo aktiv
  • Ihre Einstellungen für die Familienfreigabe verbieten dies

Warum eine Apple ID ohne Kreditkarte erstellen?

Ein Beispiel ist, wenn Sie Ihren Kindern mit ihren eigenen Konten erlauben, kostenlose Inhalte herunterzuladen. Dinge wie Hörbücher, Podcasts, iTunes U und Musik-Apps für Ihr Telefon sind oft kostenlos und benötigen daher keine Kreditkarte. Wenn Sie verhindern, dass Kinder ohne Ihre Erlaubnis Artikel bei iTunes kaufen, können Sie das Medienbudget der Familie auf dem richtigen Weg halten.