In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Twitter beitreten, Ihr Profil einrichten und Ihr Konto privat machen.

So erstellen Sie ein neues Twitter-Konto

So treten Sie Twitter über einen Internetbrowser oder eine mobile App bei:

1. Rufen Sie in Ihrem Internetbrowser die Twitter-Website auf und klicken Sie auf Registrieren. Tippen Sie in der Twitter-App auf Konto erstellen.

Sie können Ihr Konto mit einer E-Mail-/Telefonnummer oder einem Google-Konto erstellen. Mac- und iPhone-Benutzer können auch ihre Apple-ID verwenden.

2. Geben Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse und Ihr Geburtsdatum ein. Wählen Sie dann Weiter.

3. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Option Verfolgen, wo Sie Twitter-Inhalte im Web sehen. Wählen Sie dann Weiter.

4. Wählen Sie Registrieren aus, wenn Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse und Ihr Geburtsdatum korrekt sind.

5. Geben Sie den Bestätigungscode per SMS oder E-Mail ein. Wählen Sie dann Weiter.

6. Geben Sie ein neues Kennwort ein. Wählen Sie dann Weiter.

So vervollständigen Sie Ihr Twitter-Profil

An dieser Stelle können Sie die Twitter-Startseite aufrufen, um auf Ihr Konto zuzugreifen, oder Sie können den Einrichtungsvorgang fortsetzen. Bevor Sie mit dem Folgen und Twittern beginnen, ist es eine gute Idee, die Einrichtung Ihres Profils abzuschließen, damit es ansprechend genug aussieht, damit die Leute Ihnen folgen. Laden Sie ein Profilbild hoch oder ändern Sie Ihren Twitter-Hintergrund, um Aufmerksamkeit zu erregen.

1. Wählen Sie das Kamerasymbol aus, um ein Profilbild hochzuladen.

2. Positionieren Sie das Bild bei Bedarf neu, indem Sie es nach oben oder unten verschieben. Ändern Sie die Größe, indem Sie die Skalierung unten im Popup-Feld anpassen. Klicken Sie auf Übernehmen, wenn Sie fertig sind.

3. Wenn Sie mit Ihrer Profilbildauswahl zufrieden sind, klicken Sie auf Weiter.

4. Beschreibe dich kurz in der Bio.

5. Wählen Sie Kontakte hochladen aus, um Ihre Gmail- oder Outlook-Kontakte zu importieren, die Twitter verwenden kann, um Ihnen bekannte Follower zu empfehlen. Wenn Sie dies nicht möchten, klicken Sie auf Jetzt nicht.

6. Um Ihr Twitter-Erlebnis zu personalisieren, wählen Sie Ihre Themen aus, die Sie interessieren. Wenn ein bestimmtes Interesse nicht angezeigt wird, suchen Sie in der Leiste nach Interessen suchen danach.

Twitter-Interessen zur Auswahl:

  • Musik
  • Sport
  • Spiele
  • Kunst und Kultur
  • Nachrichten
  • Entertainment
  • Heim und Familie
  • Wissenschaft
  • Filme und Fernsehen
  • Technologie
  • Mode und Schönheit
  • Reisen
  • Draußen
  • Essen
  • Karriere
  • Geschäft und Finanzen
  • Absatz Anime und Manga
  • Fitness
  • Nur auf Twitter

7. Basierend auf Ihrem Profil und Ihren Interessen schlägt Twitter Ihnen Seiten vor, denen Sie folgen können. Klicken Sie neben den Seiten, denen Sie folgen möchten, auf Folgen.

8. Klicken Sie auf Benachrichtigungen zulassen, um Benachrichtigungen auf Ihrem Mobilgerät zu aktivieren.

Zu den Twitter-Benachrichtigungen gehören:

  • Erwähnungen
  • Antworten
  • Retweets
  • Likes
  • Neue Follower
  • Direktnachrichten
  • Ihre Kontakte, die Twitter beitreten
  • Empfehlungen
  • Höhepunkte
  • Nachrichten
  • Momente
  • Notfallwarnungen
  • Neue Eigenschaften
  • Tweet-Benachrichtigungen von Konten, denen du folgst

Fügen Sie Ihrem Profil ein Header-Bild hinzu

Twitter ermöglicht es Ihnen auch, ein Hintergrundbild für die Kopfzeile hinzuzufügen. Das Kopfzeilenbild ist größer als das Profilfoto und wird hinter dem Profilfoto angezeigt.

So fügen Sie ein Kopfzeilenbild hinzu:

  1. Gehen Sie in einem Webbrowser zum Startbildschirm und klicken Sie im linken Menübereich auf Profil. Tippen Sie in der mobilen App auf das dreizeilige Menüsymbol und wählen Sie dann Profil.

2. Wählen Sie unter dem Kopfzeilen-Platzhalter Profil bearbeiten aus.

3. Wählen Sie das Kamerasymbol in der Mitte des Kopfzeilenplatzhalters und dann ein auf Ihrem Gerät gespeichertes Bild aus.

4. Positionieren Sie das Bild bei Bedarf neu, indem Sie es nach oben oder unten verschieben. Ändern Sie die Größe, indem Sie die Skalierung unten im Popup-Feld anpassen. Klicken Sie auf Übernehmen, wenn Sie fertig sind.

So machen Sie Ihr Twitter-Profil privat

Im Gegensatz zu anderen Social-Media-Websites wie Facebook werden Twitter-Konten standardmäßig öffentlich gemacht. Das bedeutet, dass jeder im Internet Ihre Profildetails (z. B. Standort) und Tweets sehen kann.

Wenn Sie Ihr Twitter-Profil privat machen möchten, damit nur von Ihnen genehmigte Benutzer Ihre Informationen sehen können, gehen Sie zum linken Menübereich und wählen Sie Mehr. Wählen Sie dann Einstellungen und Datenschutz. Wählen Sie auf der Seite Einstellungen die Option Datenschutz und Sicherheit und dann Zielgruppe und Tagging > Ihre Tweets schützen.

Newsletter

Subscribe my Newsletter for new blog posts, tips & new photos. Let's stay updated!

© 2022 – TwinkleTag. All Rights Reserved.